Hallenrekord

Hallenrekord
Hállenrekord m рекорд в зала.

Deutsch-Bulgarisch Wörterbuch. 2014.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sebastian Ernst — (* 11. Oktober 1984 in Gelsenkirchen Erle), deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, war 2003 Junioreneuropameister über 200 m und galt 2004/05 neben Tobias Unger als bester deutscher 200 Meter Sprinter. Seit 2007 war er allerdings nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Karin Mayr-Krifka — (geb. Mayr; * 4. Juni 1971 in Sankt Valentin, Niederösterreich) ist eine ehemalige österreichische Sprinterin. Sie wurde 45 fache Staatsmeisterin, ist siebenfache Rekordhalterin und gewann eine Bronzemedaille bei Weltmeisterschaften sowie zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 2011 — Das Palais Omnisports de Paris Bercy Die 31. Leichtathletik Halleneuropameisterschaften wurden vom 4. bis 6. März 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Dietmar Haaf — Medaillenspiegel Weitsprung Deutschland Bundesrepublik  Bundesrepublik Deutschland, Deutschland   …   Deutsch Wikipedia

  • Hochsprung — Fosbury Flop Hochsprung ist eine Disziplin in der Leichtathletik, bei der ein Athlet oder eine Athletin versucht, beim Sprung über eine Latte die größtmögliche Höhe zu erzielen. Die Latte ist vier Meter lang und so auf zwei Ständern gelagert,… …   Deutsch Wikipedia

  • Salim Sdiri — bei den Olympischen Sommerspielen 2008 Salim Sdiri (* 26. Oktober 1978 in Ajaccio) ist ein französischer Leichtathlet tunesischer Herkunft. Bei einer Körpergröße von 1,85 m beträgt sein Wettkampfgewicht 80 kg. Sdiri ist Mitglied des… …   Deutsch Wikipedia

  • Sdiri — Salim Sdiri bei den Olympischen Sommerspielen 2008 Salim Sdiri (* 26. Oktober 1978 in Ajaccio) ist ein französischer Leichtathlet tunesischer Herkunft. Bei einer Körpergröße von 1,85 m beträgt sein Wettkampfgewicht 75 kg. Sdiri ist Mitglied des… …   Deutsch Wikipedia

  • Silke Spiegelburg — Medaillenspiegel Silke Spiegelburg beim Stabhochsprung 2009 in Berlin Stabhochsprung Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Yago Lamela — (Yago Lamela Tobio; * 24. Juli 1977 in Avilés) ist ein spanischer Weitspringer. Das große Jahr des Yago Lamela war 1999. Bei den Hallenweltmeisterschaften in Maebashi lieferte er dem Kubaner Iván Pedroso einen großen und überaus spannenden Kampf …   Deutsch Wikipedia

  • Chantal Brunner — Chantal Margarita Brunner (* 5. November 1970 in Wellington) ist ein neuseeländische Leichtathletin. Sie ist neuseeländische Rekordhalterin in den Disziplinen Weitsprung und 4 mal 100 Meter Staffel.[1] Sie hält auch den neuseeländischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Jennifer Suhr — Medaillenspiegel Stabhochsprung Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten Olympische Spiele Silber …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”